Rezept

HERINGE ZUM ANBEISSEN


Trotz der verlockenden Sortimentsvielfalt in unseren Fischtheken sind Heringe nicht so richtig im Trend – sie bleiben beim Fischeinkauf oft links liegen. Dabei punkten unserere Heringe mit günstigen Preisen, vor allem aber mit höchst beachtlichen Gesundheitsaspekten. Darum gilt das alte Sprichwort „Ein Land mit vielen Heringen kommt mit wenigen Ärzten aus“ bei Kennern bis heute.



Bismarckhering auf Smørrebrød


Für 2 Portionen:: 1 Ei 10 Minuten kochen, abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden. 2 große Scheiben Roggenbrot buttern.
1 Lauchzwiebel in Röllchen, ½ Minigurke und 1 Schalotte in Scheiben schneiden.
1 gegarte Rote Bete fein würfeln und mit
1 TL Dijonsenf, 4 EL Schmand sowie 1 EL Olivenöl im Mixer glatt pürieren und auf die beiden Brotscheiben streichen.
1 Bismarck-Heringsfilet mundgerecht zerteilen und, gefolgt von Ei-, Schalotten- und Gurkenscheiben sowie Lauchzwiebel- röllchen, auf den Brotscheiben drapieren.
Garnitur: Kapern, Dill und Schnittlauch.


Impressum und Datenschutz

© Antje Blum's Verlag GmbH, Titel und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

facebook